Absage 3.Traunsee-Halbmarathon

3.Traunsee-Halbmarathon ABSAGE

Corona erkennen

Professor Drosten: Daran erkennt man eine Infektion mit SARS-CoV-2 Trockener Husten und Fieber als typische Symptome Mittlerweile ist die Chance, in Deutschland am Coronavirus zu erkranken, leider deutlich größer geworden. Drosten, der Direktor der Virologie an der Charité Berlin ist, gab einen Überblick, an welchen Symptomen man eine Infektion erkennt. "Klassischerweise ist es so, dass, wer als Erwachsener Husten und Fieber gleichzeitig bekommt, das Fieber kann auch ein Frösteln sein, es dürfen auch Halsschmerzen dabei sein, müssen sie aber nicht, das ist die Leitsymptomatik der Erkrankung", stellte der Virologe klar. Den Husten beschrieb Drosten als "typischen, trockenen Husten, der im Vordergrund" steht. Einige Patienten würden auch über eine Nasennebenhöhlenentzündung klagen, die in den ersten Tagen spontan entsteht und sich durch Druck und Schmerzen in den Nebenhöhlen äußert. Dabei läuft dann auch die Nase, ein typischer Fließschnupfen sei hingegen nicht unbedingt ein Zeichen für eine durch SARS-CoV-2 verursachte Infektion. Ganzer Artikel https://www.gmx.at/magazine/news/coronavirus/professor-drosten-erkennt-infektion-sars-cov-2-34558236

Prof. Drosten

Daran erkennt man eine Infektion mit SARS-CoV-2

TROCKENER HUSTEN und FIEBER als typische Symptome. Mittlerweile ist die Chance, in Deutschland am Coronavirus zu erkranken, leider deutlich größer geworden. Drosten, der Direktor der Virologie an der Charité Berlin ist, gab einen Überblick, an welchen Symptomen man eine Infektion erkennt. "Klassischerweise ist es so, dass, wer als Erwachsener Husten und Fieber gleichzeitig bekommt, das Fieber kann auch ein Frösteln sein, es dürfen auch Halsschmerzen dabei sein, müssen sie aber nicht, das ist die Leitsymptomatik der Erkrankung", stellte der Virologe klar. Den Husten beschrieb Drosten als "typischen, trockenen Husten, der im Vordergrund" steht. Einige Patienten würden auch über eine Nasennebenhöhlenentzündung klagen, die in den ersten Tagen spontan entsteht und sich durch Druck und Schmerzen in den Nebenhöhlen äußert. Dabei läuft dann auch die Nase, ein typischer Fließschnupfen sei hingegen nicht unbedingt ein Zeichen für eine durch SARS-CoV-2 verursachte Infektion.

Ganzer Artikel
Bitte lesen Sie die neuesten Erkenntnisse
https://www.gmx.at/magazine/news/coronavirus/professor-drosten-erkennt-infektion-sars-cov-2-34558236